Neue Vereinsmeister Voltigieren

Gruppenbild der Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften Voltigieren des Reitclub 77 Kippenheim
Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften Voltigieren

Der Reitclub 77 Kippenheim hat seine Vereinsmeisterschaften im Voltigieren ausgetragen. In der Gruppe L-Pflicht siegte Maya Li Pitchawong vor Amelie Wieczorek und Leonie Fischer und Lara Buderer (gemeinsam auf Platz 3). Auf den Plätzen folgten: Kyra Hürte, Sophie Warda, Helen Johner, Laura Hebding, Neele Sattler, Viola Tömke. Voltigiert wurde auf Accorbelli, an der Longe war Claudia Schmidt. Amelie voltigierte zu Probezwecken auf Miss Elly, longiert von Chiara Fischer.

In der Galopp-Schritt Gruppe hatte der Haflinger Legolas seine Turnierpremiere, welche er brav absolvierte. An der Longe war Chiara Fischer. Es siegte Jana Moog vor Lupita Hüttel und Hannah Baßmann. Weiterhin platziert: Emelie Bildner, Lea Zimmermann und Claire John.

Legolas zeigte sich auch in der Trab-Schritt Gruppe mit Chiara Fischer an der Longe als künftig zuverlässiges Volti-Pferd. Der Sieg ging an Viviana Himmelsbach vor Hannah Sirsch und deren Schwester Amelie. Anna Ritter, Leonie Schaub, Jule Metzger, Hannah Siertz reihten sich danach ein.

Die jüngsten zeigten mit Accorbelli, longiert von Melanie Fischer ihr Können in der Schritt-Gruppe. Hier gewann Emma Johner vor Lilli Kienzer und Lena Müller. Es folgten auf den Plätzen: Ronja Metzger, Johanna Seidler, Magdalena Brehm, Melina Pfisterer, Anna Schätzle und Charlotte Seidler.

Die Meisterschaften wurden zusammen mit dem Reit- und Fahrverein Lahr-Reichenbach ausgetragen. Nach der Siegerehrung wurden die Kinder noch vom Nikolaus beschenkt. Es war für alle Kinder und beide Vereine ein gelungener Nachmittag mit vielen glücklichen Gesichtern.

Zurück